Bischofspalast

Bischofspalast

Hier finden Sie viele Informationen über den Bischofspalast in Málaga.

Alcazaba Malaga Burg Gibralfaro Kathedrale Málaga Markt Atarazanas Stierkampf Málaga Römisches Theater Bischofs- palast Englischer Friedhof Geburtshaus Picasso

Bischofspalast – Palacio Episcopal

Bischofspalast
© TURISMO ANDALUZ

Der Bischofspalast (Palacio Episcopal) besteht aus einer Reihe von Gebäuden, die während des Baus miteinander verbunden wurden, bis im 18. Jahrhundert das große Ensemble fertiggestellt wurde, das den gesamten Block einnimmt. Er besitzt eine beeindruckende Barockfassade mit Blick auf die Plaza del Obispo.

Dieses prächtige Portal wurde im 18. Jahrhundert vom Architekten Antonio Ramos, dem Baumeister der Kathedrale, entworfen. Es ist im spätbarocken Stil gehalten und weist eine zentrale Nische auf, die in drei sich überschneidende Bereiche unterteilt ist: den Eingang, den Balkon und die Virgen de las Angustias (Jungfrau der Schmerzen) in Stein. Sie kombiniert einen Hintergrund aus grauem Marmor mit rosa Marmor für die wunderschön gearbeiteten Säulen.

Im Inneren befinden sich manieristische und barocke Innenhöfe wie der Thronsaal, der in der Vergangenheit für die Empfänge des Bischofs genutzt wurde. Die beeindruckende kaiserliche Treppe wird von einer elliptischen Kuppel überdacht, in der man den Triumph der Eucharistie bewundern kann, ein anonymes Werk aus dem 18.

Die Dauerausstellung „Ars Sacra“ ist Teil des Kulturerbes der Diözesen der Provinz Málaga und wurde in mehreren Kirchen zusammengetragen. Drei Säle sind chronologisch vom XV. bis XVIII. Jahrhundert angeordnet. Jahrhundert gegliedert. Zu bewundern sind polikromatische Holzfiguren, Ecce Homo und Virgen Doloroso, von Pedro de Mena.

Außerdem gibt es eine ständige Ausstellung von Artefakten und Währungen aus Subsahara-Afrika.

Informationen und Standort

Adresse: Plaza Obispo, 29015 Málaga
Telefon: +34952624862
E-mail:
Webseite: www.fundacionunicaja.com

Öffnungszeiten und Preise

Dienstag bis Sonntag 10 – 20 Uhr.
Montags geschlossen.
Geschlossen am 1. und 6. Januar, 25. und 31. Dezember

Eine Eintrittskarte kostet: EUR 4,-
bis zu 12 Jahren frei
2 EUR Ermäßigung für Personen über 65 Jahre

Málaga
Highlights Málaga Málaga für Anfänger Flughafen Málaga Monumente Málaga Museen Málaga Hotels Málaga Busbahnhof Málaga Bahnhof Málaga Parken Málaga Klima Málaga

Fragen und Antworten zum Bischofspalast

Wo befindet sich der Bischofspalast (Palacio Episcopal)? Der Bischofspalast befindet sich auf der Plaza de Obispo gegenüber der Kathedrale von Málaga.

Wo kann man parken, um den Bischofspalast zu besichtigen? Am besten parken Sie Ihr Auto auf dem Zentralparkplatz. Von dort aus sind es 150 Meter zu Fuß durch die Calle Molina Lario.

Wann ist der Bischofspalast von Málaga geöffnet? Dienstag bis Sonntag von 10 bis 20 Uhr.

Wie viel kostet eine Eintrittskarte für den Bischofspalast? Eine Eintrittskarte kostet 4 EUR. Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt und Personen über 65 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 2 EUR.

Ist der Bischofspalast in Málaga ein Spaß für Kinder? Für einige Kinder könnte die Sammlung afrikanischer Kunst interessant sein.

Übersicht Rundreisen Andalusien

Hier finden Sie unsere individuelle Rundreise Andalusien.
Neben unserer Mietwagenreise Andalusien können Sie bei uns auch eine Rundreise Andalusien Bahn buchen.

Kontakt

Tagesausflüge finden Sie bei Tejeda Tours.
Machen Sie eine Radtour durch Olivenhaine.

Allgemein
Information Reisen Highlights Andalusien Flughäfen Klima Andalusien
Sevilla
Highlights Sevilla Sevilla für Anfänger Monumente Sevilla Museen Sevilla Hotels Sevilla Flughafen Sevilla Busbahnhof Sevilla Bahnhof Sevilla Parken Sevilla Klima Sevilla